Trent Wallis Photography

Tarifvertrag für die kraftfahrer und kraftfahrerinnen des bundes (kraftfahrertv bund)

by on Aug.05, 2020, under Uncategorized

Wir haben vor kurzem einen Tarifvertrag ratifiziert, von dem hier eine vorläufige Kopie zur Verfügung steht. Diese Vereinbarung ist nun in Kraft und läuft vom 12. Dezember 2019 bis zum 31. August 2022. Bitte beachten Sie, dass die obige Tentative-Vereinbarung aus Gründen der Konsistenz bearbeitet wird. Wir werden den endgültigen Entwurf veröffentlichen, wenn er verfügbar ist. Den Tarifvertrag 2011-2016 finden Sie hier. Die EU-Vorschriften über entsandte Arbeitnehmer, die auf dem Grundsatz des “gleichen Entgelts für gleiche Arbeit” beruhen, würden für so genannte Kabotagelieferungen gelten, wie aus den am Montag vom Verkehrsausschuss verabschiedeten Änderungsanträgen hervorgeht. Dies bedeutet, dass für einen Lkw-Fahrer, der Waren in einem anderen Mitgliedstaat nach einer grenzüberschreitenden Lieferung liefert, die gleichen Vergütungsregeln gelten wie für Fahrer im Aufnahmeland.

“Wir sind sehr dankbar, dass DER FCL und der SCRDie die Schwierigkeiten erkennen, die wir während dieser Arbeitsunterbrechung erlitten haben. Die Leasingbetreiber, Fahrer und unsere anderen Mitarbeiter sind sehr stolz darauf, Westkanada anzuheizen, und setzen sich voll und ganz dafür ein, dass Kraftstoff in den Westen geliefert wird.” Weitere Informationen zur Entsendung von Fahrern und Ruhezeiten finden Sie hier. Die Europaabgeordneten des Verkehrsausschusses schlugen auch Änderungen vor, um bessere Ruhebedingungen für die Fahrer zu gewährleisten. So müssen die Unternehmen beispielsweise ihre Fahrpläne so gestalten, dass die Fahrer einmal alle drei Wochen nach Hause oder an einen anderen Ort ihrer Wahl zurückkehren können, um sich wöchentlich zu restagen. Die Verordnungsentwürfe zielen darauf ab, die Inspektionen und Straßenkontrollen zu verstärken sowie die Zusammenarbeit zwischen den nationalen Behörden bei der Betrugsbekämpfung im Zusammenhang mit Arbeitszeiten, Ruhezeiten, “Kabotage” und Entsendung von Fahrern zu beschleunigen. Änderungen der Ruheregeln für Die Fahrer würden den Unternehmen mehr Flexibilität bei der Organisation ihrer Geschäftstätigkeit geben. Beispielsweise können Fahrer eine Rückfahrt absolvieren, wenn sie sich in der Nähe der Betriebsbasis befinden, solange der folgenden Ruhezeit als Ausgleich zusätzliche Ruhezeit hinzugefügt wird. Ein Tarifvertrag ist ein rechtsverbindliches Arbeitsdokument, das alle Ihre Leistungen (einschließlich Löhne), Rechte und Pflichten als Mitarbeiter bei McMaster umreißt.

No comments for this entry yet...

Comments are closed.

Looking for something?

Use the form below to search the site:

Still haven't found what you're looking for? Drop a comment on a post or so I can take care of it!

Archives

All entries, chronologically...